Willkommen auf der

 

Homepage der 

Aktuelles

Do

20

Jun

2024

Sonnwendbüscherl binden

Pünktlich zur Sommersonnenwende waren die Pruggerer Damen Steffi, Gabi, Gerda und Marianne zu Besuch und haben mit allen unseren 54 Schüler*innen Sonnwendbüscherln gebunden. Neben dem Kennenlernen der verschiedenen Pflanzen, war es den vier Damen auch wichtig, den Kindern zu erklären, warum das bei uns gemacht wird und welchen Segen wir uns davon versprechen. Da uns Pädagoginnen Brauchtum und Tradition ein großes Anliegen ist, freuen wir uns sehr über diese Aktion und bedanken uns herzlich bei den Organisatorinnen! Ebenso wie bei unseren Schitagen - wo sich immer wieder Teile der Bevölkerung, die keine Schulkinder (mehr) haben, helfend einbringen - ist auch hier der Zusammenhalt der Pruggerer Dorfgemeinschaft spürbar.

mehr lesen

Do

20

Jun

2024

Wir sind MINT

Die Volksschule Pruggern wurde mit dem MINT Gütesiegel ausgezeichnet.

Mit diesem Siegel werden Bildungseinrichtungen hervorgehoben, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern. Die vielen unterschiedlichen Projekte, die auf allen Schulstufen durchgeführt und in das MINT Konzept aufgenommen wurden, gaben den Ausschlag zur Erhaltung dieser Auszeichnung, auf die wir sehr stolz sind.

Ein herzliches Dankeschön an die Pädagoginnen für ihre großartige Arbeit!!!

 

mehr lesen

Mi

05

Jun

2024

Graztage der 3. und 4. Klasse

Am Montag, den 27. 5. machten sich 22 aufgeregte Schüler*innen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen auf den Weg in den Süden der Steiermark. Zunächst ging es mit dem Taxi Stocker nach Riegersburg, wo wir bei herrlichem Wetter eine beeindruckende Greifvogelschau bestaunen durften. Danach bekamen wir eine interessante Führung durch die Riegersburg. Einer der Höhepunkte war im Anschluss der Besuch der Schokoladenfabrik Zotter. Viele besondere Schokokreationen durften verkostet werden und so fuhren wir müde und satt weiter in unser Quartier nach Graz. Im wunderschönen Schloss Sankt Martin bezogen wir unsere Zimmer, wo alle Schüler*innen relativ bald einschliefen.

Für den nächsten Vormittag hatte Frau Arnsteiner bereits eine Stadtführung vorbereitet. Gemeinsam mit den Kindern stellte sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Graz vor und nach einer ausgezeichneten Pizza besuchten wir die Ludothek und das Zeughaus.

Am dritten Tag durften wir hinter die Kulissen von Antenne Steiermark blicken und nach einer Besichtigung der Lurgrotte wurden wir alle von den sehnsüchtigen Eltern in Pruggern wieder erwartet.

Wir bedanken uns bei Elisabeth Pichler für die ausgezeichnete Planung der Reise, bei Frau Arnsteiner und Frau Albrecht-Trinker für die Begleitung, bei dem besten Buschauffeur der Welt dafür, dass er uns überall sicher ans Ziel brachte, uns unterhielt und den Lehrerinnen an die unmöglichsten Plätze Kaffee nachbrachte. Ganz besonders stolz sind wir jedoch auf unsere Kinder, die überall Lob bekamen. Ihr habt euch an diesen drei Tagen wirklich vorbildlich verhalten!

mehr lesen

Mi

05

Jun

2024

Land schafft Leben Schule ausgezeichnet

 

 

Acht Schulen und ein Kindergarten wurden am Montag, den 3.6. zu „Land schafft Leben“ Schulen erklärt.

 

Vor drei Jahren hat der Verein „Land schafft Leben“ eine Initiative, die Lebensmittelwissen, Ernährungsbildung und Konsumkompetenz bringen soll, ins Leben gerufen. Für ihre Entscheidung, einen Schwerpunkt auf die Themen Lebensmittel und Ernährung zu setzen, wurde nun die VS Pruggern als „Land schafft Leben“ Pilotschule ausgezeichnet. Die Kinder unserer Schule lernen durch diese Initiative  nicht nur, wie man sich gesund ernährt, sondern bekommen auch das Gelernte im wahrsten Sinne serviert. Gemeinsames Kochen, das Besprechen der Herkunft der Lebensmittel, Regionalität, Saisonalität etc. sind nur einige Schlagworte, die dieses Konzept ausmachen.

 

Die Pädagoginnen unserer Schule sind sich einig: wenn wir langfristig eine gesündere Gesellschaft sein wollen, dann müssen wir bei unseren Kindern beginnen.

 

 

 

mehr lesen

Di

30

Apr

2024

Da muass der Bluatschink her

Am Montag, den 29. 4. fand an der VS Haus eine ganz besondere Veranstaltung statt. So gelang es uns, die bekannte Gruppe Bluatschink aus Tirol für ein lustiges Kinderkonzert zu gewinnen.

Margit und Toni Knittl aus dem Lechtal präsentierten uns schwungvolle Kinderlieder, bei denen man einfach nicht auf dem Platz sitzenbleiben konnte und mitmachen musste. Schüler*innen und Lehrerinnen hatten sehr viel Spaß dabei.

Das Konzert wird uns noch lang in Erinnerung bleiben.

 

 

mehr lesen

Di

23

Apr

2024

Besuch in der Bücherei

Passend zum Welttag des Buches wurden heute alle Klassen in die Bücherei eingeladen.

Wie schon die Jahre zuvor gestaltete Frau Brigitte Holwöger eine spannende und sehr interessante Stunde für die Kinder der 3. und 4. Schulstufe. Ein Buch aus dem 18. Jahrhundert, eine sehr alte Ausgabe der Bibel, die erste Fibel und ein Rechenbuch aus  längst vergangen Zeiten bis hin zu aktuellen Kinderbüchern faszinierten die Kinder. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

20

Apr

2024

Malwettbewerb "Der Erde eine Zukunft geben"

mehr lesen

Sa

20

Apr

2024

Buchstabentag mit allen Sinnen

mehr lesen

Sa

20

Apr

2024

Mein Körper

mehr lesen

Sa

20

Apr

2024

Frühblüher

mehr lesen

Mi

03

Apr

2024

Steirischer Frühjahrsputz

Pünktlich nachdem das letzte Schneefleckerl weggschmolzen war, traf sich die gesamte Volksschule Pruggern zum Steirischen Frühjahrsputz. Das besondere an Pruggern ist, dass sich - ähnlich wie bei den Schitagen - bei solchen Aktionen auch Menschen aus der Bevölkerung einbringen,die mit der Schule nichts (mehr) zu tun haben. So rückte eine beachtliche Gruppe an Kindern und Erwachsenen aus, um die Gemeinde wieder müllfrei zu machen. Ein großer Dank gilt Frau Elke Santin für die Einteilung der Touren, Marion Gamsjäger für den Transport der Schüler*innen zu den unterschiedlichen Ortsteilen und dem Bürgermeister Dieter Stangl für die Organisation der Jause. 

Sinn der Aktion ist es, den Kindern bewusst zu machen, wie wichtig es ist, auf unsere Umwelt zu schauen und diese sauber zu halten.

mehr lesen

Do

07

Mär

2024

Life Kinetik

Durch eine Förderung vom Bewegungsland Steiermark konnten wir das großartige Projekt "Life Kinetik" an unsere Schule bringen. In diesem Programm geht es darum, dass Körper und Geist durch gezielte Übungen gleichzeitig trainiert und somit die Aufmerksamkeit der Schüler*innen verbessert wird. Trainerin Ivett Stelczerne Szöllöszi wird in den nächsten Wochen mit jeder Klasse je zehn Einheiten machen. Begonnen wurde mit einem Aufmerksamkeitstest und einem lustigen Elternabend, bei dem die Mütter das Programm kennenlernen und bereits für das Gehirn herausfordernde Übungen ausprobieren durften.

Die erste Einheit in den Klassen startete bereits und machte den Schüler*innen sichtlich Spaß.

mehr lesen

Mi

28

Feb

2024

Schuleinschreibung

Am 28. 2. trafen sich zehn aufgeregte Schulanfängerinnen und Schulanfänger zur Pädagogischen Schuleinschreibung an der VS Pruggern.

Die Pädagoginnen erwarteten die Kinder, die erstmalig ohne ihre Eltern das Schulgebäude erkunden durften, mit einem lustigen Programm zum Thema "Wenn der Löwe in die Schule geht". Es wurde gesungen, gebastelt, gemalt, erzählt und bereits ein wenig gelesen.

Wir freuen uns darauf, die lieben Schulanfänger*innen ab Herbst jeden Tag an unserer Schule begrüßen zu dürfen.

mehr lesen

Fr

16

Feb

2024

Letzter Schitag

Es ist bereits Tradition, dass die Freitage zwischen Weihnachten und den Semesterferien  auf der Piste verbracht werden.

Da Schifahren jedoch nicht neur ein sportliches, sondern auch ein gesellschaftliches Ereignis ist, gehörte diesmal auch ein Einkehrschwung ein. Jeweils einmal besuchten die Schüler*innen gemeinsam mit den Pädagoginnen und den zahlreichen Begleitpersonen das Bottinghaus und die Galsterbergalmhütte.

Wir bedanken uns bei Josef Hutegger, der uns heute auf der warmen Sonnenterrasse für alle Schüler*innen ein Getränk servierte. Ebenso durften einige der Kinder bis zur Hütte mit dem Skidoo mitfahren, was für sie ein ganz besonderes Erlebnis darstellte.

Ein herzliches Dankeschön gilt den vielen Eltern, die sich in den letzten sechs Wochen fleißig als Begleitpersonen zur Verfügung gestellt haben. Ohne euch wären die Schitage nicht möglich gewesen.

 

mehr lesen

Di

13

Feb

2024

Faschingsumzug in Gröbming

Neben dem Vermitteln des Unterrichsstoffes, wird an der VS Pruggern darauf geachtet, dass der Spaß und die Gemeinschaft nicht zu kurz kommen. So entschieden wir uns heuer sehr früh, auf die Einladung der MS Direktorin Birgit Walcher hin, am Faschingsumzug in Gröbming teilzunehmen.

Um nicht unnötig viel teure und umweltschädliche Verkleidung einkaufen zu müssen, beschlossen die Pädagoginnen, dass die Schüler*innen der VS diesmal einheitlich als Clowns auftraten. Hier war der Kreativität der Kinder und der Eltern keine Grenzen gesetzt. Clowns aller Art erschienen am Faschingsdienstag in der Garderobe der VS Pruggern. Für diejenigen, die keine passende Kleidung zuhause hatten, hatten wir Schminke und unterschiedliche andere Utensilien parat..

Nach einer gemeinsamen lustigen Stunde, traten wir mit dem Taxi Stocker die Fahrt nach Gröbming an, wo wir am Umzug teilnahmen und alle sehr viel Spaß hatten.

Wir danken Birgit Walcher für die tolle Organisation und Einladung zum Umzug und hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr wieder dabeisein dürfen.

Ein herzlicher Dank gilt auch dem Faschingsverein für das Spenden der köstlichen Faschingskrapfen. Wir haben uns darüber sehr gefreut!!

mehr lesen

Di

13

Feb

2024

Peer-Teaching

Nicht nur aus der Not des Lehrermangels heraus, sondern in erster Linie, weil Kinder von Kindern besser und schneller lernen, wird an der VS Pruggern immer wieder das System des Peer-Teachings angewandt. So geben Schüler*innen, die bereits mit ihren Aufgaben fertig sind, den Lernstoff an ihre Mitschüler*innen weiter. Auf diese Weise ist einerseits die Lehrerin der Mehrstufenklasse entlastet, andererseits erfahren die Kinder das zu Erlernende auf andere, kindliche Weise und wiederum andererseits wird die soziale Kompetenz des/der unterrichtenden Schülers/Schülerin gestärkt. Alle Parteien profitieren von dieser lustigen und ertragreichen Art des Vermittelns des Lehrstoffes.

mehr lesen

Do

08

Feb

2024

Herzensbotschaften für Special Olympics

Von 11. - 16. 3. finden bei uns in der Steiermark wieder die Special Olympics Winterspiele statt. Um die beeinträchtigten Sportler*innen zu unterstützen wurden Schulen aufgerufen, Herzensbotschaften für die Teilnehmer*innen zu gestalten. Werte wie Rücksicht auf den Schwächeren, Empathie und Toleranz gehören zu den wichtigsten Grundsätzen der VS Pruggern, darum ließen wir uns nicht lange bitten, an dieser Aktion teilzunehmen.

Anhand eines einfühlsamen Unterrichts arbeiteten Pädagogin Barbara Seebacher und Barbara Brunthaler mit den Schüler*innen Texte und in weiterer Folge Herzensbotschaften für die Teilnehmer*innen der Special Olympics aus, die dann vor den Bewerben als Motivation an die beeinträchtigten Sportler*innen übergeben werden.

Wir freuen uns über dieses Herzensprojekt an unserer Volksschule.

mehr lesen

Sa

13

Jan

2024

Schitage

Die Volksschule Pruggern macht der Schifahrernation Österreich alle Ehre.

Wie jedes Jahr wird pünktlich nach den Weihnachtsferien die Schiausrüstung ausgepackt und ganze 6 Wochen lang geht es jeden Freitag auf die Piste. Dies erfordert einen enormen Organisationsaufwand von Seiten der Lehrerinnen und der Eltern. Den Kindern allerdings macht es riesigen Spaß, gemeinsam über die schönen Pisten der Galsterbergalm zu flitzen.

Wir bedanken uns herzlich bei Barbara Brunthaler für die vorbildliche Gesamtorganisation der Schitage und bei den vielen Eltern, die sich bereit erklärt haben, eine Gruppe von Kindern über die Pisten zu begleiten.

Ein herzliches Dankeschön gilt auch Sandra Schrempf für ihr Entgegenkommen bei der Organisation der Schikarten und bei der Unterstützung zum Ablauf der Schitage.

Der erste Schitag verlief bereits sehr fröhlich bei strahlendem Sonnenschein und die Freude auf weitere gemeinsame Pistenerlebnisse ist bei Schüler*innen, Lehrerinnen und Eltern sehr groß. :-)

mehr lesen

Di

19

Dez

2023

Besuch in der MS Gröbming

Heute war die 4. Stufe zum "Tag der offenen Tür" in der MS Gröbming eingeladen. Nach der Begrüßung durch die Frau Direktor Birgit Walcher durften die Kinder an den gut vorbereiteten Stationen Englisch, Digitale Bildung, Turnsaal, Werkstätte, Deutsch, Ernährung und Haushalt, Physik und Moderne Medien teilnehmen. Die selbstgebackenen Lebkuchen wurden von den Schüler:innen der MS Gröbming liebevoll verpackt und als Geschenk am Ende überreicht. 

Danke für diesen eindrucksvollen und ereignisreichen Vormittag!

mehr lesen 0 Kommentare

Di

19

Dez

2023

Adventfeiern

Wöchentlich treffen sich alle Kinder und Lehrerinnen zum gemeinsamen Adventfeiern. Dabei werden Lieder, Musikstücke, Gedichte und Rollenspiele zum Besten gegeben. So macht das Warten auf das Christkind gleich viel mehr Spaß! 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

07

Dez

2023

Sammlung für die Leukämiehilfe

Dass es nicht selbstverständlich ist, gesund zu sein und soziales Engagement dazu beiträgt, dass man selbst glücklicher wird, wurde unseren Schüler*innen im Rahmen des Unterrichts bewusst.

Aus diesem Grund entschieden sie sich gemeinsam mit ihren Pädagoginnen, für die Steirische Leukämiehilfe zu sammeln.

 

Der Fleiß unserer Kinder und die Großzügigkeit der Pruggerer Bevölkerung ergab einen beeindruckenden Betrag von 1068,84€, der an die Leukämiehilfe übergeben werden konnte. Nicht wenige der Schüler*innen spendeten persönlich einen Teil ihres Taschengeldes für Kinder, denen es nicht so gut geht wie ihnen. Wir sind sehr stolz auf sie!!!

 

Die Steirische Leukämiehilfe bedankte sich persönlich für die großartige Spende.

 

mehr lesen

Di

05

Dez

2023

Adventbesinnung

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, wird es an der VS Pruggern gemütlich. Einmal pro Woche treffen sich alle Schülerinnen und Schüler zu einem gemeinsamen Adventtreffen, bei dem Lieder gesungen werden und sich jede Klasse auf ihre Art einbringt. So sang diesmal die zweite Klasse ein Nikolauslied, die erste Klasse gab ein Gedicht zum Besten und die Schüler*innen der dritten und vierten Klasse begeisterten mit einem neu einstudierten Lied. Direktorin Judith Albrecht-Trinker las die Geschichte vom Weihnachtsbraten vor, der alle Kinder aufmerksam lauschten.

Die Adventbesinnungen sind eine gute Gelegenheit, gemeinsam still zu werden und sich auf die wahren Werte zu besinnen.

 

mehr lesen

Do

30

Nov

2023

Adventkranzsegnung

Am Donnerstag, den 30. 11. fand im Turnsaal der Volksschule Pruggern eine feierliche Adventkranzsegnung statt. Neben den beiden Pfarrern Manfred Mitteregger und Andreas Scheuchenpflug fanden sich auch einige Kindergartenkinder des Kindergartens Pruggern als Gäste ein.

Der feierliche Gottesdienst wurde von den Schüler*innen in bewährter herzlicher Weise umrahmt, so wurden Lieder, Musikstücke, ein Tanz und ein selbst geschriebenes Gedicht zum Besten gegeben.

Für die anwesenden Schüler*innen und Pädagoginnen kam in dieser Stunde Adventstimmung auf und der Zusammenhalt an dieser Schule wurde wieder einmal deutlich zum Ausdruck gebracht.

Die gesegneten Adventkränze werden in den einzelnen Klassen ihre Plätze finden und in der Adventszeit regelmäßig ein kleinen Feierstunden zum Einsatz kommen. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Advent  mit den Kindern der VS Pruggern.

mehr lesen

So

26

Nov

2023

Kinder erarbeiten sich Graz-Tage

Im Rahmen des Heimatkundeunterrichts besuchen die Kinder der 3. und 4. Schulstufe unsere Landeshauptstadt Graz. Doch die Teuerung macht es vielen Familien immer schwieriger, sich solche Projekttage leisten zu können. Deshalb nahmen die Kinder nun die Zügel selbst in die Hand und verkauften beim Adventmarkt am Dorfplatz ihre Werkstücke und Basteleien, die sie im Unterricht gestaltet hatten. Unter unermüdlichem Einsatz und Engagement der Eltern, die Lose mit tollen Preisen zur Verfügung stellten, sowie Keksteller vorbereiteten, wurde der Verkauf zu einem vollen Erfolg!!

Innerhalb kürzester Zeit wurde dieses Projekt unter der Leitung von Frau Elke Santin auf die Beine gestellt. Vielen Dank an all die freiwilligen Helfer:innen, die dieses Projekt ermöglichten!!! 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

24

Okt

2023

Jeder Abschied ist der Anfang einer Reise

Fast sechs Schuljahre lang hat sie uns nun begleitet - unsere Frau Direktor.

In den Herbstferien beginnt jetzt allerdings ein neuer Lebensabschnitt für sie, denn Frau Dagmar Schütz startet in ihren wohlverdienten Ruhestand.

Zu diesem Anlass trafen wir uns heute, um noch einmal alle gemeinsam ein Lied für sie zu singen, uns zu bedanken und ihr viele schöne Stunden im Kreise ihrer Familie zu wünschen. Liebe Dagmar, danke für alles!

 

Gleichzeitig dürfen wir uns auf den "Anfang einer neuen Reise" freuen, denn Frau Judith Albrecht-Trinker wird ab 1. November die Leitung der VS Pruggern übernehmen.

 

Wir haben ihr erzählt, was sie bei uns alles erwarten wird:

 

V   viele tolle Kinder

S   supermotivierte Lehrerinnen

 

P   Papierkram erledigen

R   regelmäßige Konferenzen

U   Unterstützung von ihren Lehrerinnen

G   großartige Projekte

G   ganz viel Freude

E   E-Mails lesen und E-Mails schreiben in einer echt schönen Schule

R   respektvoll miteinander umgehen

N   Neustart 

mehr lesen

Mo

23

Okt

2023

Belohnung für fleißige Leseratten

Über die Sommerferien hatten unsere Schüler*innen der 2., 3. und 4. Stufe die Gelegenheit, fleißig zu lesen und ihre gelesenen Bücher auf einem Lesepass der Bücherei - einem Lesewurm - einzutragen. 

All jene, die auf ihrem Lesewurm mindestens zwei Bücher stehen hatten, wurden heute von Frau Hollwöger und Frau Krakl mit einer kleinen Überraschung belohnt.

mehr lesen

Fr

20

Okt

2023

Räumungsprobe mit der Feuerwehr

Den ganzen Vormittag fieberten wir heute gespannt einem ganz bestimmten Augenblick entgegen:

10 Uhr - Feueralarm in der VS Pruggern!

Vorbildlich verließen wir klassenweise das Schulgebäude und sammelten uns wie im Ernstfall vorgesehen beim Alpenvereinshaus.

Danach gab es ein paar Worte des HBI Johann Brandstätter, bevor wir alle noch eine kleine Fahrt in den beeindruckenden Feuerwehrautos unternehmen durften.

Vielen Dank an dieser Stelle an die FF Pruggern! Jetzt sind wir im für den Notfall gerüstet.

mehr lesen

Di

17

Okt

2023

Emil ist da!!!

In den letzten Tagen haben wir alle schon gespannt jeden Tag auf eine ganz bestimmte Nachricht von unserer Kollegin Frau Trummer gewartet.

Und dann war es endlich soweit:

Emil ist pünktlich an seinem Geburtstermin am 17. Oktober mit einer Größe von 51 cm und einem Gewicht von 3650 g auf die Welt gekommen.

Und er ist - als hätten wir je etwas anderes

erwartet - soooo süß! 

Fr

13

Okt

2023

Zahnprofilaxe mit Maria Kollmann

Bei unserem ersten Termin mit Frau Kollmann im heurigen Schuljahr machten wir uns Gedanken über die Entstehung von Karies.

Anschließend übten wir gemeinsam wie gewohnt das richtige Zähne putzen.

Dabei darf natürlich auch dieser Spruch nie fehlen:

Hin und her ganz fein und zart, da bleiben uns´re Zähne hart.

 

Außen putzen wir im Kreis von rot nach weiß.

Innen locker wischen, jeden Zahn erwischen.

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, wer will schöne Zähne kriegen?

Putz, putz, putz, putz, putz und weg mit dem Schmutz!

mehr lesen

Do

12

Okt

2023

Radfahrprüfung

Riesengroß war heute die Freude in der 4. Stufe. Alle 9 Schüler:innen haben die Radfahrprüfung erfolgreich bestanden und sind somit aktive, mobile Verkehrsteilnehmer:innen auf unseren Straßen. Nach dem theoretischen Teil vor einer Woche, erfolgte nun die praktische Prüfung, bei der die Kinder ihr fahrerisches Können und Wissen der Verkehrsregeln unter Beweis stellen mussten. 

Vielen Dank an Herrn Ernst Lassacher und seiner Kollegin für die Durchführung und großartige Unterstützung!

Ein Dankeschön gilt auch unseren freiwilligen Helferinnen, Helene Möstl und Monika Schilcher!

Fr

06

Okt

2023

Verkehrswegsicherung

In der 1. und 2. Klasse hatten wir heute Besuch von Herrn Lassacher und seiner Kollegin, die mit uns wichtige Verhaltensregeln auf der Straße wiederholten.

Besonders intensiv wurde das Überqueren der Straße besprochen, das wir anschließend an einer der für uns wohl am gefährlichsten Stellen in Pruggern gleich ausprobierten.

Ich schau links, rechts, links, ich schau links, rechts, links, denn ich muss was seh´n. Ich schau links, rechts, links, ich schau links, rechts, links und wenn die Straße frei ist, kann ich geh´n.

mehr lesen

Mi

04

Okt

2023

Besuch am Welttierschutztag

Passend zum 4. Oktober, dem Welttierschutztag, hatten wir heute in der 2. Klasse Besuch von Roland Dorrer und seiner Hündin Armonia, die als ausgebildete Bergrettungs- und Lawinensuchhündin im Einsatz ist.

Was mache ich, wenn ich einem Hund begegne, den ich nicht kenne? Was braucht ein Hund? Welche Hunderassen gibt es? Wo werden Hunde überall eingesetzt? Können alle Hunde als Bergrettungshunde arbeiten?

Dies waren nur einige der Fragen, die an diesem Tag besprochen wurden. Natürlich kam dabei das Streicheln auch nicht zu kurz.

Lieber Roli, auf diesem Weg noch einmal vielen Dank für euren Besuch!

mehr lesen

Mi

20

Sep

2023

Instrumentenvorstellung

Auf Einladung von Julia und Simone Prüggler durften wir heute im Musikheim ein wenig Blasmusikluft schnuppern.

Nach ein paar gemeinsamen Aufwärmübungen und Informationen zu den einzelnen Blasinstrumenten kam der für uns spannendste Teil - das Ausprobieren der Instrumente.

Alle, die dabei Lust bekommen haben, ein Instrument zu erlernen, um vielleicht später einmal selbst in der Musikkapelle mitspielen zu können, sind herzlich eingeladen, sich bei Julia Prüggler zu melden!

Vielen Dank, liebe Musiker*innen, dass wir bei euch sein durften!

mehr lesen

Mi

13

Sep

2023

Wanderung nach Moosheim

Heute machten wir uns alle gemeinsam auf den Weg nach Moosheim. Dort angekommen verbrachten wir eine ausgiebige, gemütliche Jausen- und Spielpause auf dem Spielplatz.

Anschließend wanderten wir entlang der Enns zurück zur Schule.

Ein toller Vormittag mit überraschend schönem Wetter war uns vergönnt.

mehr lesen

Di

12

Sep

2023

Schulanfangsgottesdienst

Traditionell wurde das neue Schuljahr wieder in unserer Kapelle willkommen geheißen. Gemeinsam mit Herrn Pater Andreas Scheuchenpflug und Herrn Pfarrer Manfred Mitteregger feierten wir einen wunderschönen Gottesdienst und stimmten uns auf das neue Schuljahr ein. 

mehr lesen

Mo

11

Sep

2023

Ein neues Schuljahr hat begonnen!

Für 54 Schülerinnen und Schüler der VS Pruggern war es heute endlich wieder soweit - die Schule hat begonnen! Gut erholt und motiviert starten die Kinder, sowie auch die Lehrerinnen, in das heurige Schuljahr. Besonders groß war die Freude bei unseren 18 Erstklässlerinnen und Erstklässlern. Versammelt im Turnsaal starteten alle gemeinsam  in den ersten Schultag. Nach einer Begrüßung unseres Herrn Bürgermeisters, Dieter Stangl, sowie unserer Leiterstellvertreterin, Barbara Brunthaler, ging es in die Klassen. Dort wurden Ferienerlebnisse berichtet, Schulsachen eingeräumt, gezeichnet, musiziert und das Miteinander im Klassenverband wieder belebt. In diesem Sinne - auf ein lehrreiches, aufregendes und tolles Schuljahr!!!

mehr lesen